Menu

Leistungsturnen 

Die Leistungsgruppe des weiblichen Kunstturnens zählt momentan über 30 aktive Mitglieder im Alter zwischen sechs und vierzig Jahren. An mehreren Tagen in der Woche trainieren die Mädchen und Frauen an den Geräten Boden, Sprung, Schwebebalken und Stufenbarren zunächst im Alterklassen-, später im Kürbereich. Aktuell gehen fünf Mannschaften in verschiedenen Ligen an den Start, um dort mit anderen Vereinen um die begehrten Medaillenplätze zu turnen. 

Die Mädchen beginnen mit dem Turnen für gewöhnlich im Alter zwischen 6-7 Jahren in einer Nachwuchsgruppe. Zuvor haben sie erfolgreich an einer von uns durchgeführten Talentsichtung teilgenommen. Leider sind unsere Trainingskapazitäten begrenzt, sodass wir nicht alle Mädchen aufnehmen können, die gerne turnen möchten. Neben guter Beweglichkeit ist eine grundlegende Kraftausdauer sowie Ehrgeiz und Motivation entscheidend für die Aufnahme in eine Trainingsgruppe. Sollte ein Termin für eine Talentsichtung vorgesehen sein, wird dieser auf unserer Internetseite bekanntgegeben. Ausnahmen bilden selbstverständlich Anfragen von erfahrenen Turnerinnen, welche je nach Alter und Leistungsstand in eine bestehende Gruppe integriert werden können. 

Neben Mannschaftswettkämpfen auf Bezirks-, Gau- und Landesebene nehmen die Turnerinnen auch an Einzelmeisterschaften und Turnfesten teil. Der große Zusammenhalt innerhalb der Gruppe mit viel Spaß an der Bewegung lässt jedes Erlebnis einmalig werden. Durch die großartige Unterstützung von den Familien der Turnerinnen ist es uns zudem möglich, eigene Wettkämpfe auszurichten. Nachdem im Jahr 2016 der große Traum einer eigenen Bodenfläche wahr geworden ist, können bald bereits Wettkämpfe höherer Ligen durchgeführt werden. 

Auf den folgenden Seiten sind weitere Informationen zu den Mannschaften, Berichte und Fotos zu Wettkämpfen und Veranstaltungen sowie zu Trainerinnen und Kampfrichterinnen zu finden.