Menu

Turn-Archiv-Inhalte 2003-2015

 

 

11-07-2004 3. Gauligawettkampf in Jöllenbeck

JK on 11.3.2016

3. Gauligawettkampf in Jöllenbeck



Der letzte Wettkampftag der Gauliga-Saison wurde nochmal eine Herausforderung für alle. Claudi war im Urlaub und Greta konnte krankheitsbedingt nicht starten, so dass sich Saskia aus der 2. Mannschaft bereit erklärte, für die 1. zu turnen. Die 2. Mannschaft konnte somit auch nur mit 3 Turnerinnen an den Start gehen. Mit der Möglichkeit, es noch irgendwie auf den 3. Platz zu schaffen, rechnete die 1. Mannschaft nun überhaupt nicht mehr. Doch der Wettkampf lief besser, als erwartet. Alle zeigten ordentliche Übungen und am Balken wäre ohne die vielen Stürze sogar noch mehr drin gewesen. Saskia konnte bei den "Großen" in der schwereren C-Klasse sehr gut mithalten und überzeugte mit konstanten Leistungen. Da Pia als Kampfrichterin für diesen Tag ausfiel, mussten sowohl Petri als auch Mika den Kampfrichterposten bekleiden und unser Coach Frankie betreute und motivierte die 1. Mannschaft. Als er nach dem letzten Gerät die Ergebnisse ausrechnete und meinte, dass die Mädels mit 0,3 Punkten Vorsprung auf dem 3. Platz gelandet seien, glaubten wir alle noch an einen Rechenfehler. Doch als bei der Siegerehrung dieses Ergebnis bestätigt wurde und die Mädels eine Bronze-Medaille bekamen, war es amtlich. Nach einer turbulenten Saison ist dies das beste Ergebnis, seit TG in der Gauliga startet. Herzlichen Glückwunsch an alle!!! Etwas schwerer hatte es die 2. Mannschaft mit Kim, Marina und Kubi. Kim hatte sich vorgenommen, zum ersten Mal am Wettkampf einen Salto-Abgang am Barren zu zeigen, doch bereits im Einturnen rissen ihre Hände auf. Sie ging zwar trotzdem ans Gerät, musste ihre Übung aber leider vorzeitig abbrechen. Marina turnte am Balken eine Traumübung, sie stand beide Räder und leistete sich keinen Sturz. An diesem Wettkampftag konnte die 2. immerhin den 7. Rang belegen, in der Gesamtwertung reichte es dafür aber leider nicht mehr und so stand am Ende der 8. Platz fest. Alle TG-Mädels haben eine tolle Saison hinter sich. Ein herzliches Dankeschön an alle und besonders an Saskia, die so kurzfristig für Greta einsprang, sowie an Sassi, Dodi und Frankie für die Betreuung unserer Mannschaften.

 

Gauliga 1

Rang Verein Gesamt Punkte
1 SpVg Heepen 1 84,95
2 TG Vennebeck 1 79,30
3 SC Blasheim 76,25
4 TG Schildesche 1 74,35
5 MTV Bad Oeynhausen 3 72,80
5 TuS Jöllenbeck 2 72,80
7 MTV Bad Oeynhausen 4 72,45
8 TG Herford 65,30
 

Endstand nach 3 Wettkampftagen

Rang Verein Gesamtpunkte Wk-Punkte
1 SpVg Heepen 1 260,85 24
2 TG Vennebeck 1 240,95 20
3 TG Schildesche 1 231,15 16
4 MTV Bad Oeynhausen 3 230,85 16
5 SC Blasheim 223,55 13
6 TuS Jöllenbeck 2 215,70 8
7 TG Herford 209,10 7
8 MTV Bad Oeynhausen 4 213,20 5
 

Zurück